All about beauty

Allgemeines

Natürlicher Effekt mit Leni Lash

Wer kennt das nicht. Man wacht morgens auf, schaut in den Spiegel und erschreckt sich. Oh Gott, bin ich das? Gruselig. Ungeschminkt sieht man einfach farblos aus und die sonst so leuchtenden Augen kommen denen von toten Fischen sehr nahe.

Also dachte ich mir, versuche ich mal die falschen Wimpern von Leni Lash. Allerdings möchte ich sie jeden Tag tragen und sie sollen nicht so auffallen. Es soll lediglich meine Augen etwas strahlender machen, Ausdruck verleihen.

Ich habe mir folgende Produkte aus dem Shop bestellt:

Ardel Wimpern Kleber 

Leni Lash Short

Ich benutze bewusst den Wimpernkleber für Wimpernbänder, weil ich finde, dass er weicher ist. Er wird nicht so hart wie der für Einzelwimpern. Allerdings halten die Wimpern auch nicht so lange. Vielleicht eine Woche. Aber für mich ist das Gefühl angenehmer.

So sehe ich aus, wenn ich morgens aufstehe:

Schritt für Schritt die Wimper in den Kleber getunkt und dann auf die Wimpern geklebt. Ich bin nicht so der Profi. So ist das Ergebnis nach dem Aufkleben und mit einem bisschen Mascara.

Ich finde, dass die Augenform sich sogar verändert. Und das mit ganz wenig Aufwand.

Wie sieht es bei euch aus? Schickt mir doch mal ein paar Fotos.

Ich bin sehr gespannt. ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>